Medizinische Astrologie & Psychosomatik

 

  • Medizinische Astrologie: Tierkreis und Krankheitsdispositionen, die Planeten als Quellen psychosomatischer Krankheiten. Planeten–Chakren–endokrine Drüsen (Huber-Gichtl-System) als Entsprechungssystem. Szondis Entsprechungssystem zu den Achsen: manisch- depressiv, paranoid-kataton, hysteroid-epileptoide Reaktionen

 

  • Psychosomatik im Horoskop: Die moderne Psychosomatik kann den besonders psychisch bedingten Erkrankungen eine Psychodynamik, d.h. einen unbewussten Grundkonflikt zuordnen, der der Erkrankung zugrunde liegt. Diese Konfliktkonstellationen lassen sich den Planeten zuordnen, so dass der Konflikt im Horoskop erkannt werden kann. So lassen sich aus dem Horoskop auch Lösungs- und Entwicklungsmöglichkeiten ableiten, sowohl für Somatisierungsstörungen (Reizdarm, Reizmagen, Kopfschmerzen etc.) als auch für Psychosomatosen (Asthma, Rheuma, Neurodermitis etc.)

 

Nächster Termin: 14./15. Juli 2018

Praxis Koenig in Icking
Sa., ud So. je von 9.30 bis 17 Uhr
Kossten: 200 €